1oz Platin Philharmoniker Erweitern

1oz Platin Philharmoniker

Münze Österreich Münze Österreich

NEU

  • Wiener Philharmoniker: unnachahmlicher Klangkörper in Platin
  • Münze mit hohem Feinheitsgrad von 99,95 Prozent 
  • Münz-Klassiker im neuen Gewand

Mehr Infos

Verfügbarkeit: Lieferung voraussichtlich in Kalenderwoche 49/50

1 122,13 €

(inkl. 19% Mehrwertsteuer)
zzgl. Versandkosten


Der Preis bei Tafelgeschäften kann von den Shop-Preisen abweichen

Wir liefern europaweit zu sehr günstigen Konditionen

Sehr kurze Lieferzeiten: Wir versenden direkt am Tag des Geldeingangs!

Ihre Bestellung ist zu 100% versichert

Tausende zufriedener Kunden vertrauen uns

sichere-bezahlung.jpg
2df733864bee66b4d428e4c1cb775b34.jpg
sicheres-einkaufen.jpg
persoenliche-beratung.jpg

Während die Wiener Philharmoniker als Münze seit 28 Jahren existieren, blickt das Vienna Philharmonic Orchestra auf eine Historie von 175 Jahren zurück. Das Orchester überlebte nicht nur Krisen und dunkle Zeiten der Weltgeschichte, es hat bis heute nichts von seiner herausragenden Qualität und Musikalität eingebüßt. Ein unvergessliches Klangerlebnis genießen Zuhörer alljährlich mit dem berühmten Neujahrskonzert der Philharmoniker. Aufgrund der weltweiten Fernsehübertragung in mehr als 90 Länder kann man von einem internationalen Kulturhöhepunkt zum Jahreswechsel sprechen. Die Wiener Philharmoniker verstehen sich als musikalische Botschafter für Hoffnung, Freundschaft und Frieden.

Daher ist es wenig verwunderlich, dass die 2016 emittierte erste Anlagemünze aus Platin in Euro Instrumente des weltberühmten Ensembles zeigt. Die vom Chefgraveur der Münze Österreich AG, Thomas Pesendorfer, geschaffenen Abbildungen sind identisch mit den Gold- und Silber-Philharmonikern. Auf der Wertseite der Platin Philharmoniker-Münze ist die große Orgel aus dem Goldenen Saal des Wiener Musikvereins abgebildet, der seit 1870/71 durch seine akustischen Qualitäten Klangstil und Spielweise des Orchesters prägt. Auf der Motivseite der Platin Philharmoniker befinden sich Instrumente des Wiener Orchesters – Horn, Fagott, Harfe, Cello und vier Geigen. Viele ihrer Musikinstrumente sind speziell für die Philharmoniker gebaut worden, zum Beispiel Klarinette, Fagott und das Wiener Horn. 

Die Platinmünze ist die ideale Ergänzung zu den Ausgaben der Wiener Philharmoniker in Gold und Silber. Sie wird nur als 1 Unzen-Stückelung geprägt. Platin ist neben Gold eines der wertvollsten Edelmetalle und verfügt über ebenso wertbeständige physikalische Eigenschaften. Das klassische Motiv eignet sich zum Anlegen und als wertvolles Präsent.

AusgabelandÖsterreich
Anzahl1
MaterialPlatin
Feinheit999,9
Stückelung1 Unze
Feingewicht1 oz
Einzelgewicht31,1035 g
Durchmesser37 mm
PrägejahrAktueller Jahrgang
Dicke2 mm
Münzrandglatt
Gesamtgewicht31,1 g
Bei uns finden Sie folgende Goldmünzen, Goldbarren, Silbermünzen, Silberbarren und Zubehör des Herstellers Münze Österreich
OK

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. <Weitere Informationen>